Keine Leistung – Existenz vor dem AUS

Wir sind selber von der Hartz IV Geschichte unverschuldet betroffen. Die Betonung liegt hier auf UNVERSCHULDET!

Ich bin im Jahr 2010 durch einen Arbeitsunfall lange Zeit bis heute krank. Kompletter Rücken mit 5 Bandscheibenvorfällen usw. betroffen. Trotz OP´s und Rehas usw. ist bisher keine Besserung in Sicht.
Nach Aussteuerung bin ich an die Arge in Wipperfürth überstellt worden. Hier hat man mir alle 14 Tage Jobangebote geschickt, trotz vorliegendem Gutachten der Nicht-Arbeitsfähigkeit!!

Wir haben uns dann telefonisch per Email und per Brief an die Arge gewandt, mit der Bitte um Abstellung der Vermittlung bis zur Genesung. Meinen eigentlichen Job habe ich ja auch noch, bin also ungekündigt. Man hat uns trotzdem die Krankengeldzahlungen verweigert.
Dann bin ich (sind wir) in Hartz IV gekommen. Meine Frau ist vom Arbeitgeber freigestellt, wegen der Pflege Ihres schwerkranken Vaters mit Pflegestufe 3.

Die Auszahlung ist verweigert worden. Die Aussage von Frau  xxx in der Arge Wipperführt: ( wörtlich) „Schieben sie Ihren Vater in ein Heim ab, dann können Sie auch arbeiten gehen, dann brauch ihr Mann kein Hartz IV.“
Wir haben dann ca 1 Jahr lang keinen einzigen Euro bekommen, trotz eingeschaltetem Anwalt und Klage vor dem Sozialgericht. Wir warten heute noch auf einen Termin vom Gericht. Unsere komplette Existenz stand und steht vor dem Aus. Mittlerweile bekomme ich die Erwerbsminderungsrente auf Zeit. Ich möchte Ihnen ein paar Links angeben, da wir die Zeitung und auch das Fernsehen hinzu gezogen hatten.

Zeitung

Bergische Landeszeitung

WDR Fernsehen

Video

Wenn noch Fragen auftreten, oder wir anderweitig helfen können, sind wir gerne bereit. Denn diesem System muss endlich das Handwerk gelegt werden.

Lieben Gruß Familie xxx aus xxx

Bild: clipdealer

Advertisements

Ein Kommentar zu “Keine Leistung – Existenz vor dem AUS

  1. Pingback: Schieben sie Ihren Vater in ein Heim ab « Existenz

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.